Baubeginn Terrasse am Sportlerheim

Heute wurde mit dem in der Mitgliederversammlung am 03.03.2018 beschlossenen Umbau der Terrasse am Sportlerheim begonnen.

Da der Hang an der Terrasse immer weiter Richtung Straße rutscht und die vorhandene Terrasse bereits größere Schäden aufweist bestand Handlungsbedarf. Nach mehreren Beratungen im Vorstand wurde sich auf die Variante des grundhaften Neuaufbaus mit einer nachhaltigen Hangsicherung geeinigt und diese den Mitgliedern zur Abstimmung vorgelegt. In der Mitgliederversammlung wurde dann mit großer Mehrheit dieser Vorschlag bestätigt. Somit konnte der Auftrag an die Fa. Doppelhans aus Wiesa vergeben werden. Diese hat nun heute mit der Ausführung begonnen. Die Arbeiten werden vorraussichtlich zwei Wochen beanspruchen. Mit den Bauarbeiten werden Erdkabel für einen Stromanschluß für das Außengelände und eine eventuelle Terrassenbeleuchtung verlegt.

...erste Steine sind verlegt

... am Ende des ersten Tages kann man schon die zukünftige Ansicht erahnen